Kursdaten

Tageskurs Selbstverteidigung für Frauen

Sonntag, 19. August 2018 - 09:00 bis 15:00

Unter dem Motto "Grenzen setzen" wird in unserem Tageskurs speziell auf die notwendigen Bedürfnisse wie Selbstschutz, Erkennung und Vermeidung von Gefahren eingegangen. Neben ausgesuchten und wirkungsvollen Selbstverteidigungstechniken, die rasch erlernt werden können, bilden auch die psychologische Schulung und Rollenspiele eine wesentliche Grundlage für eine effiziente Selbstverteidigung. Durch die Förderung des Selbstvertrauens und die Angsterkennung setzen Sie Massnahmen für ein selbstbewusstes Auftreten. Damit wird das Risiko, Opfer einer Gewalttat zu werden, reduziert.

Kursinhalt: 

  • 3 Eskalationsstufen
  • Erkennen von Schwachstellen beim Angreifer
  • Körpersprache, Selbstbewusstes Auftreten
  • 5 einfache Schlag- und Tritttechniken
  • Übungen gegen einen Angreifer in Vollschutzmontur.

Kursdauer: Samstag, 09:00 - 15:00 Uhr (Mittagspause 12:00 - 13:00 Uhr; Verpflegungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung)

Kursbeginn: Bitte seien Sie 15 Minuten vor Trainingsbeginn im 2protect Center (2. Stock)

Mitnehmen: Trainerhose, T-Shirt, Duschzeug

Kurskosten:

  • CHF 125.-
  • CHF 75.- für Mitglieder von 2protect Center Zürich

Die Kurskosten können in bar, mit Maestro- oder Postcard am ersten Kurstag beglichen werden.

Bei einer Absage bzw. Nichterscheinen werden Ihnen die Kurskosten wie folgt verrechnet: 50% bei 21 - 10 Tage bzw. 100%  bei 9 -  0 Tage vor Kursbeginn.

Tageskurs Selbstverteidigung für Frauen
Nummer
FSK-18-03
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
15.08.2018, 22:00
Leitung
Marco Schnyder, Desmaureen Falck
Veranstalter
Zielgruppe
Frauen ab 16 Jahren
Freie Plätze
13
Gebühren
CHF 125.00 pro Person*
CHF 75.00 Für Mitglieder vom 2protect Center